Von der Vorbereitung und Planung bis zur Invasion 1944

Von der Vorbereitung und Planung bis zur Invasion 1944

Bis zur Durchführung der Operation Overlord und dem D-Day war es ein weiter und langer Weg für die Alliierten. Materielle, personelle und logistische Probleme mussten überwunden werden um die Landung in der Normandie nicht in einem Disaster enden zu lassen. Die alliierte Führung musste in ihrer Planung Rückschläge verkraften, Gerät und Fahrzeuge neu erfinden und das Gebiet der Invasion sorgfälltig auswählen. Alle diese Faktoren sollten zum späteren Erfolg der Invasion führen. In der linken Menüleiste oder im unterem Bereich findet man eine Anzahl von Operation und Ereignissen die auf dem Weg in die Invasion Geschichte schreiben sollten. 

 

Dünkirchen 1940

Das Disaster vor Dieppe

Operation Overlord

Operation Bolero

Operation Fortitude

Das Drama um "Exersice Tiger"

Die Resistance

Der Mulberry-Hafen

Ziele der alliierten Schiffsartillerie